Gruppen - Stücke

Kinder spielen für Kinder, das ist der Ansatz des Festivals.
Die Aufführungen der Gruppen waren auf musikalischen, tänzerischen und bewegungssprachlichen Elementen aufgebaut und so international verständlich. Das Spektrum der eingeladenen Produktionen 2018 war sehr breit und reichte von eher klassischen Inszenierungen bis zu experimentellen Stücken, von Märchen bis gesellschaftskritischen Themen. Die Aufführungen fanden im Theater an der Wilhelmshöhe und in der Halle IV in Lingen statt.

Afrika

Asien

Europa

Nordamerika

Südamerika