Gastfamilie sein

Bei jedem Welt-Kindertheater-Fest in Lingen wird der Großteil der internationalen Kinder in Gastfamilien untergebracht.

Eine Gastfamilie nimmt jeweils 2 (in Einzelfällen mehrere) Kinder aus einem Land auf. Die Kinder übernachten in den Familien, werden von ihnen zum Festival und zu den Workshops gebracht und abgeholt, frühstücken bei ihnen und essen teilweise auch mittags und/oder abends dort – beispielsweise am Familientag, der Kindern und Gastfamilie die Möglichkeit gibt mehr Zeit miteinander zu verbringen, Ausflüge zu machen und sich kennenzulernen.

2018 waren 96 Gastfamilien aus Lingen und Umgebung dabei!

Eine ferne Kultur live erleben, Sprachkenntnisse auffrischen, vielleicht sogar Freundschaften fürs Leben schließen – eine tolle Erfahrung auf beiden Seiten. 2022 als Gastfamilie live dabei sein und den teilnehmenden Kindern eine unvergessliche Zeit in Lingen zu ermöglichen.

Jetzt im Kalender vormerken!

„Wir waren bereits zum 4. Mal Gastfamilie und hatten immer das große Glück mit netten, aufgeschlossenen Kindern. Es macht Spaß, Kinder und Jugendliche aus anderen Ländern und Kulturen kennenzulernen und mit ihnen eine Woche zu verbringen“

Gastfamilie von Kindern aus Kroatien, 2018

„Wir sind als Familie seit 1990 dabei; ich selbst auch schon in den anderen Funktionen (Info-Stand, Gruppenbetreuer). Da stellte sich mir die Frage, ob wir jemanden aufnehmen überhaupt nicht. Ich habe es immer als fantastische Erfahrung gesehen und wollte meinen Kinder dieses Erlebnis weitergeben“

Gastfamilie von Kindern aus dem Benin, 2018