Fehlermeldung

Deprecated function: The each() function is deprecated. This message will be suppressed on further calls in menu_set_active_trail() (Zeile 2405 von /is/htdocs/wp1176538_1RPJLRX9CM/www/test/includes/menu.inc).

Erfahrene Gastfamilien berichten aus dem Festival-Alltag

Lingen. Am 06.03.2018 um 18 Uhr findet im Professorenhaus in Lingen ein Informationsabend für interessierte Gastfamilien statt. Ein Abend, an dem alle offenen Fragen in gemeinsamer Runde geklärt werden können. Neben dem Organisatoren-Team des Welt-Kindertheater-Festes werden zwei langjährige Lingener Gastfamilien anwesend sein um über ihre Erfahrungen zu berichten.

19 internationale Kindertheatergruppen werden im Rahmen des 15. Welt-Kindertheater-Festes vom 22. bis 29. Juni 2018 in Lingen zu Gast sein. Die 300 Kinder werden den deutschen Alltag in Gastfamilien erleben. Einige Familien engagieren sich bereits zum wiederholten Male als Gastfamilie. So auch die Familien Determann und Petz. Beim Info-Abend am 6. März werden sie persönlich berichten – über den Mehrwert dieser Erfahrung bis hin zum Umgang mit möglichen Schwierigkeiten.

„Es ist eine Bereicherung, auch für die eigene Familie, das sollte man nicht unterschätzen. Den eigenen Kindern wird nahegebracht, was es heißt, sich anderen Kulturen und Mentalitäten zu öffnen und neugierig ins Leben zu blicken“, so Irene Determann, die in diesem Jahr bereits zum vierten Mal Gastkinder in ihrer Familie aufnehmen wird. Eine häufige Sorge interessierter Familien ist die Sprachbarriere. Die Erfahrung zeigt jedoch, dass diese Sorge unbegründet ist. „Die Verständigung ist auch möglich, ohne dass man die Sprache seines Gegenübers spricht. Natürlich würde es die eine oder andere Situation erleichtern, könnte man sich mit Wörtern verständigen, aber man hat doch noch Hände und Füße“, so Irene Determann weiter. Gastkinder seien stets bemüht darum, Kontakt zu ihren Gastfamilien aufzubauen und eine harmonische Zeit miteinander zu verbringen.

Hedi Dust-Petz – selbst erfahrene Gastmutter - spricht von Gänsehautmomenten. Beispielsweise werden die Gastfamilien die Kinder zur großen Eröffnungsfeier am 22. Juni 2018 begleiten, wo sie von rund 3000 Zuschauern willkommen geheißen werden. Neben der großen Eröffnungsfeier wird jede teilnehmende Gruppe mit einer eigenen Aufführung vertreten sein. Sich von der Spielfreude der Kinder mitreißen zu lassen, beschreibt Hedi Dust-Petz als eindrücklich und rührend.

Jeweils zwei Gastkinder werden in einer Gastfamilie untergebracht. Die Familien bringen die Kinder zu den verschiedenen Workshops und Aufführungen. Die Gastkinder übernachten, frühstücken und essen an manchen Tagen auch mittags und abends in den Familien. Während der gesamten Zeit stehen die ehrenamtlichen deutschen Gruppenbetreuer den Gastfamilien zur Seite.

Vom 22. bis 29. Juni 2018 wird das Weltkinder-Theater-Fest bereits zum achten Mal in Lingen stattfinden. Unter dem diesjährigen Motto „Children Move the World“ (Kinder bewegen die Welt) zeigen internationale Kindergruppen facettenreiche Inszenierungen im Bereich des Tanz und Theaters.

Seien Sie herzlich eingeladen zum Info-Abend für Interessierte und Unentschlossene am 06.03.2018 um 18:00 im Saal des Professorenhauses!
Weitere Informationen unter Tel. 0591 91663 26 oder auf www.weltkindertheaterfest.de.