Bewerbung

Eingeladen, sich für die Teilnahme zu bewerben, sind Kindergruppen mit Theater-, Tanz-oder Bewegungstheaterproduktionen aus aller Welt.

Die Gruppen werden von den jeweiligen Fachverbänden und Dachorganisationen im eigenen Land vorgeschlagen. 18-20 Gruppen soll die Teilnahme am Welt-Kindertheater-Fest ermöglicht werden.

Aus jedem Land werden pro teilnehmende Produktion bis zu 15 Kinder und zwei Betreuer eingeladen. Die Kinder und Jugendlichen sollen zwischen 8 und 14 Jahren alt sein.

Eine Über- bzw. Unterschreitung der Altersstufen ist in einzelnen Fällen möglich. Voraussetzung ist, dass die Gruppen bis spätestens 22. Juni 2018 in Lingen eintreffen und während des gesamten Festivals anwesend sind.

  • Anreisetag: Donnerstag, 21. Juni 2018
  • Eröffnung des Festivals: Freitag, 22. Juni 2018
  • Abschlussfeierlichkeiten: Freitag, 29. Juni 2018
  • Abreisetag: Samstag, 30. Juni 2018

Aufführungen

Die Produktionen für die Theaterbühne sollten zwischen 30 und 60 Minuten lang sein. Es werden Stücke bevorzugt, die nicht allein auf das Mittel der Sprache setzen und somit leichter von einem internationalen Publikum verstanden werden können. Es wird zwei Aufführungsorte mit Theaterbühnen geben.

Die Aufführungen werden Gegenstand der Diskussionen eines Fachsymposiums sein.

Unterbringung

Die Kinder und Jugendlichen werden zu zweit in Gastfamilien untergebracht, in Ausnahmefällen in einem Jugendgästehaus. Für Betreuer-/innen stehen Gästehäuser bzw. Jugendherbergszimmer zur Verfügung.

Aufenthalts- und Reisekosten

Für die eingeladenen Gruppen werden für den Zeitraum des Festivals die Kosten für Unterkunft und Verpflegung wie auch Versicherung und Transfer vom und anschließend zum Flughafen in Deutschland nach Lingen (Ems) übernommen. Die Reisekosten müssen grundsätzlich selbst getragen werden. In begründeten Ausnahmefällen können – sofern Finanzmittel zur Verfügung stehen – Zuschüsse zu den Fahrtkosten gewährt werden. Die Teilnahme an allen Aktivitäten im Rahmen des Festivals ist kostenlos.

Internationale Jury

Die Gruppen, die zur Teilnahme eingeladen werden, werden im November 2017 von einer internationalen Jury ausgewählt, der auch Mitglieder des „Standing Committee for Children and Youth“ der AITA/IATA angehören.

Jetzt bewerben!

Bewerbungsschluss

1. November 2017

Eine Teilnahmebestätigung erhalten die Gruppen bis spätestens 31.12.2017.